iris bernadette willems.bender | dipl.-ing.fh | master of arts | architektin bda

* 1972 in trier. lebt mit mann und hund ebendort und identifiziert sich mit der grossregion. ist als freischaffende architektin mitglied der architektenkammer rheinland-pfalz ak rlp und des ordre des architectes et des ingenieur-conseils oai luxembourg. 2013 wurde sie in den bund deutscher architektinnen und architekten bda berufen, in dessen aktivitäten sie sich seit 2016 im ehrenamt aktiv einbringt. seit 2018 erweiterung des wirkungsbereichs um fachpreisrichterliche tätigkeit in rpw-verfahren. seit 2019 gibt sie ihre erkenntnisse aus studium, freier forschung und langjähriger praktischer tätigkeit im lehrauftrag an zwei hochschulen in rheinland-pfalz weiter.

interessiert sich für die rolle der architektur im soziologischen kontext, die relation von architektur und gesellschaft. in alltag und arbeit ergründet sie kontinuierlich das vielschichtige spannungsfeld von architektur und raum. mit größter sorgfalt widmet sie sich den spezifischen anforderungen jeder einzelnen bauaufgabe und entwickelt im kleinen team, basierend auf dem jeweiligen kontext individuell auf die verschiedensten bedarfe zugeschnittene ganzheitliche innen- und außenräumliche antworten mit hohem detaillierungsgrad. hierbei liegt der fokus auf einer qualitätvollen, zeitgemäßen und nachhaltigen architektur, die sich in handwerklicher ausführung, materialität, lichtführung und raumgefüge durch klarheit und flexibilität auszeichnet – auf diese weise über gesellschaftliche strömungen und veränderungen hinweg besteht. ein besonderes anliegen ist ihr die ausarbeitung bedarfsgerechter antworten auf aktuelle fragestellungen im kontext der transformation von gebäudebestand, respektvoll fortgeschrieben in zeitgemäßer gestalt.


studium der architektur trier university of applied science [diplom + master of arts]

selbständige tätigkeit | mandate:

seit 2022

stellvertretende landesvorsitzende des bda landesverband rheinland-pfalz | mitglied im bundesvorstand bda

seit 2020

berufung zum ehrenamtlichen beisitzenden mitglied des landesberufsgerichts für architekten am ovg koblenz

2019-2021

seit 2016

postgraduales studium | abschluss master of arts

mitglied des vorstands des bda lv rheinland-pfalz

2013

berufung in den bda bund deutscher architektinnen und architekten

2007-2012



2007-2012

berufung in die bewertungskommission des landkeises trier-saarburg zum landeswettbewerb ‚unser dorf hat zukunft‘

mitglied des architektur- und städtebaubeirates des landkreises trier-saarburg

2006-2016


2006-2016

mitglied im ausschuss aip junge architekten ausbildung fortbildung der ak rlp

mitglied der vertreterversammlung der architektenkammer rheinland-pfalz ak rlp

2006

würdigung vorbildlichen engagements im bereich der
beruflichen bildung durch die ihk trier

2004-2005

lehrgang für das bauschadensachverständigenwesen an der ak rlp zur besonderen Qualifikation im kontext des bauens im bestand

2002

1999

bürogründung iris willems architektin

bürogründung in partnerschaft | sp baudenkmalpflege

1991-1999

eigene projekte und mitarbeit in unterschiedlicher
konstellation

1997

1991-1997

abschluss diplom-ingenieurin fh

studium der architektur hochschule trier

fachpreisrichterliche tätigkeit | rpw-verfahren:

2022-2023



2020-2021

fachpreisrichterin realisierungswettbewerb
neubau realschule plus mit städtebaul. ideenteil
neustadt an der weinstrasse

stellvertr. fachpreisrichterin
realisierungswettbewerb
neubau katastrophenschutzzentrum ksz bitburg

2020-2021

fachpreisrichterin
zweiphasiger realisierungswettbewerb
campus handwerk hwk koblenz

2018-2019

stellvertr. fachpreisrichterin
realisierungswettbewerb
neubau hochgarage mayen

lehraufträge | forschung:

wise 2023
sose 2023
wise 2022
sose 2022
wise 2021

wise 2021

konstruieren nawaro prof. petra riegler-floors
konstruieren massivholzbau prof. daniel berger
entwerfen prof. andrea wandel
entwerfen prof. andrea wandel
entwerfen prof. andrea wandel

lehrauftrag an der hochschule trier für architektur

sose 2022
wise 2021
sose 2021
wise 2020
sose 2020
wise 2019

wise 2019

entwerfen im kontext des demographischen wandels [ios]
planen im bestand: transformation
gebäudekunde: adaptive architektur
nachhaltiges bauen 2: entwurfsstrategien
nachhaltiges bauen 1: grundlagen
entwerfen 5. sem. bachelor: transformation

lehrauftrag an der hochschule koblenz für architektur

freie forschung auf dem themenfeld „architektur . stadt . raum“
mit unterschiedlichem schwerpunkt

bürostruktur:

kompakte struktur im kleinen team [2-4 ap] mit breit aufgestellter interdisziplinärer vernetzung. so kann auf unterschiedlich dimensionierte bauaufgaben sehr flexibel reagiert werden.

kreative prozesse reifen ganz wesentlich im dialog, daher ist uns jede form kollegialer kooperation eine grosse freude.

spektrum | auswahl:

konzeption + realisierung: neubau-, umbau-, erweiterungsmaßnahmen. transformation. bauen im bestand. denkmalpflege. raumbildender ausbau. individuelle möbelplanung. außenräume. freianlagen

mitarbeiter seit 1999:

christina beck. stephanie brachmann. thomas donath. wolfgang felten nina friedrich. sabine fries|. susanne hallauer|. marcus horn||. andreas kraus. julia müller. christina pfleger. stephanie probst|.

| büropartnerschaft bis 2002
|| arge architekten bda engel + willems-bender

© 2022

willems.bender
architektin bda

medardstr. 65
d 54 294 trier

t +49 (0)651-9 66 88 44
f +49 (0)651-9 66 88 46